Zwillenschießen

Zwillenschießen

Zwillenschießen 13.04.201920180407 155243 1

Kommentare zum Zwillenschießen :
Es gab wie immer Gugelhupf mit Kaffee, der von Christa gespendet wurde und vorzüglich schmeckte.
Werners Grillspäzialitäten kamen wie immer gut an und versprach das nächste Jahr wieder zu grillen.
Alle Zwillenschützen verbrachten einen schönen Samstag und jeder versprach im nächsten Jahr beim
Zwillenschießen wieder dabei zu sein.           
Das diesmalige Zwillenschießen fand unter extremen Witterungsbedingungen statt (Schneefall) und es 
wehte ein enorm kalter Wind, was natürlich Enno beim Schießen keine Probleme bereitete.  
Zwillenschütze Enno versprach für das nächstes Jahr sich um die Zwillen Munition zu kümmern,
bei nicht Einhaltung erfolgt eine Strafe die von dem Zwillen Vorstand ausgesprochen wird.
Es wurde auch vereinbart das im nächsten Jahr wieder gegrillt wird.
 
   Walter Kriske


Drucken